Bad Wildungen

Die erste Heilquelle, die Helenquellen, wurde im Jahr 1696 erschlossen. Seit dem wuchs Bad Wildungen zu einem der bedeutendsten Heilbädern Deutschlands, mit mehr als 110.000 Gästen und 1,4 Millionen Übernachtungen jährlich.

Das ganze Jahr über finden in Bad Wildungen eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen statt.

Kulturelle Highlights der Stadt sind das weit über die Grenzen Hessen hinaus bekannten Veranstaltungen: